Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedichte » Gefühle » Nachdenkliches
112 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 51 bis 60
Europa der Freiheit


Europa der Freiheit
verpflichtet
den Menschen
zu Leben
in Frieden
und Freiheit
im tun
und lehren
zu ziehen
aus Kriegen
und Leid
und Menschen
zu achten
ob Freund
oder auch Feind
Nur der Mensch
kennt doch Grenzen
von Menschen
gemacht
überwindet die Grenzen
von Menschen
gemacht
in geistiger Freiheit
im tun
und im sein
Europa der Freiheit
verpflichtet
den Menschen
auch für den anderen
zu sein
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 57.917nach oben
Frag nicht. Nimm es und dann friss es.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 53.742nach oben
Geschieht ein unvorhersehbares Wunder,
ist das ein Lebensprobe, bis es vorhersehbar geworden ist.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 53.663nach oben
Ehre und Stolz eines Mannes ist für ein manch böse Frau größtes List,
wenn man nicht Herr seiner Zungen ist.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 53.905nach oben
So ist das im Leben: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere. Die Tragik liegt darin, daß wir Männer immer nach der geschlossenen Tür blicken, nicht nach der offenen. Diese Männer haben es ansonsten nicht anderes verdient. Flügel kann jeder haben, um jedoch damit fliegen zu können, bedarf es mehr: Nämlich Einigkeit, das zu einem Wir wird, um auch fliegen zu können.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 53.871nach oben
Ein Lächeln zu jeder Zeit kostet nichts und gibt viel.
Es macht den reich, der es empfängt,
und macht den nicht arm, der es gibt.
Es währt nur einen Augenblick,
aber sein Nachhall kann ewig sein.
Ein Lächeln gibt Entspannung bei Müdigkeit,
und bei Erschöpfung gibt es neuen Mut.
Es schafft das Glück zu Hause,
die Stärke bei den Geschä
die Stärke bei den Geschäften
und das Gefühl für den Nächsten.
Wie gut, dass man es nicht kaufen oder stehlen kann,
denn es hat seinen Wert nur darin,
wenn man es verschenkt.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 53.899nach oben
Ich denke, also bin ich. Der Gegenstand meines Gedankens ist der Gedanke selbst und während ich denke, denke ich, dass ich denke und denke bei mir, dass es schwierig ist, an einen Gedanken zu denken, wenn der Gegenstand des Gedankens der Gedanke selbst ist. Manchmal verliert alles seinen Sinn...
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 54.130nach oben
Ehrliches Weinen kommt aus tiefster Seele, ehrliches Lachen aus tiefstem Herzen und Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 51.970nach oben
Mit etwas Geschick kann man aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden eine Treppe; und darüber einen Haus bauen.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 50.902nach oben
Verwirrende Worte!

Wer nie ein Wort des Herzens spricht, kann selbiges von anderen nicht erwarten.

Es verwirren uns nicht die Worte, die wir nicht wissen, sondern die wir wissen und die nicht so sind.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 50.759nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11   |  12  |  Nächste Seite »»
© 2004-2018 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum