Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedichte » Gefühle » Nachdenkliches
112 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 111 bis 112
Ich glaube nicht, dass ich nur einem Menschen fehlen würde,
denn dem ich fehlen möchte, der macht sich nichts aus mir.
Ich glaube nicht, dass ich etwas zu erwarten hätte,
worauf ich warten wollte ist Zärtlichkeit von ihr!
Ich glaube nicht, dass ich noch länger leben möchte,
wenn ich jetzt sterben würde,
könnte ich mir die Welt träumen wie sie nicht war!!!
Autor:  Peter Maffay
Gelesen: 39.141nach oben
KUSSDIALOG

Lass uns sterben
vor Glück,
sagte dein Kuss,
denn im Leben werden wir
dieses Gefühl verlieren.

Lass uns leben
vor Glück,
antwortete mein Kuss,
denn sterben können wir immer noch,
wenn wir dieses Gefühl
verloren haben.

© Hans Kruppa
Autor:  Hans Kruppa
(*1952) dt. Schriftsteller
Gelesen: 33.614nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11   |  12  |  Nächste Seite »»
© 2004-2018 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum