Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedichte » Gefühle » Freundschaft
74 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 61 bis 70
Freundschaft

Viele sagen, Sie seien es für Dich,
doch glaube es Ihnen nicht.
In der Not sieht man dann, ob man Ihnen vertrauen kann.
Hält er fest zu Dir in allen Lagen,
kannst Du "MEIN FREUND" zu Ihm sagen.
Halte dann auch zu Ihm,
lass Ihn durch schwere Zeiten nie alleine schreiten.
Helft gegenseitig, wenn es fehlt,
damit die Freundschaft nie zu Ende geht.
Autor:  Nicol Brekoff
Gelesen: 87.249nach oben
Ein kleiner Stern, gehört nur Dir.
Aus Freunschaft kommt er nur von mir!
Er sagt Dir leis: "Ich hab DICH lieb."
Einfach schön, dass es DICH gibt.
Autor:  Nicol Brekoff
Gelesen: 85.989nach oben
Freunde...
Freunde sein wollten wir das ganze Leben,
doch das Leben wollte mir die Freundin nehmen.
Von Gestalt getrennt u. im Geiste vereint, so war und
bleibt es in meinen Herzen.
Wenn dunkle Schatten mich bedrohen, mich fast zersplittern - und ich vor
Angst in einer Ecke zitter, kommt mein Sternenlicht.
Umhüllt mich, mit dem Schutzstaub der Freundschaft.
Autor:  Nicol Brekoff
Gelesen: 79.918nach oben
Bedeutung

Miteinander lachen und weinen
glücklich sein und streiten
einander verstehen ohne Worte.

Sich akzeptieren und respektieren
einander stützen
einander stärken.

Kritik äußern dürfen,
denn insgeheim ist dies das Geständnis
der Wertschätzung für einander.

Trotz einer räumlichen Entfernung
fühlen, dass man aneinander denkt
und sich fragt, wie gehts ihr / ihm wohl.

Das Wissen darüber,
welche Kleinigkeit dem gegenüber wohl wichtig ist
und was Freude macht.

Einfach sich selbst sein dürfen,
ohne egoistisch zu sein.

Sich füreinander Freuen
oder das Gefühl des Schmerzes mitfühlen können...

All das und noch viel mehr
ist meine Bedeutung von Freundschaft...
Autor:  Bianca S.
(*1981)
Gelesen: 80.770nach oben
Lerne erst die Menschen kennen,
denn sie sind veränderlich.
Die dich heute Freundin nennen,
sprechen morgen über dich.
Autor:  James
Gelesen: 74.832nach oben
Wie kein Anderer!

Es gibt Tage,
die sind länger als andere.

Träume,
die sind schöner als andere.

Gedanken,
die sind intensiver als andere.

Es gibt Meere,
die sind tiefer als andere.

Gefühle,
die sind stärker als andere.

Menschen,
die sind ehrlicher als andere.

Doch es gibt nur einen Menschen,
der mir wichtiger ist als jeder andere!!!
Autor:  Manuela Groth
Gelesen: 78.866nach oben
Mein kleines Wunder

Es gab eine Zeit,
da war es dunkel in meiner kleinen Welt.
Ich wusste nicht weiter,
da drohte Sie zu zerspringen.
Meine kleine Welt,
die so war,
wie ich es wollte.
Dann wurde alles anders.
Ich war am Boden
und hatte keine Hoffnung mehr.
Doch dann kamst Du
In meine kleine Welt.
Du warst wie ein Sonnenstrahl.
Du hast die Dunkelheit durchbrochen.
Unbewusst hast Du mich vom Boden geholt,
direkt in den Himmel.
Wir redeten und lachten.
Du gabst mir das Gefühl,
etwas besonderes zu sein.
Und das Gefühl in meinem Bauch sagt mir,
das Du auch nicht so gewöhnlich bist.
Langsam wurde meine Welt wieder heller.

Und jetzt?
Jetzt dreht sich meine kleine Welt um Dich.
Diese einzigartige Freundschaft hält
meine kleine Welt am Leben.
Ich hoffe,
sie wird nicht so schnell untergehen.

Danke für alles,
mein kleines Wunder.
Autor:  Kerstin Ismer
(*1980)
Gelesen: 79.497nach oben
Für Einen Freund

Hab Dich noch nie gesehen
und doch kenne ich Dich
kann dich auch sehr oft verstehen
ohne Dir in die Augen zu sehen
lache auch sehr oft mir Dir
wenn du auch nicht bist bei mir
du bist wie der Vollmond in eisiger Nacht
nur Dein Lächeln berührt mich ganz sacht
erzähl mir was Dir auf der Seele brennt
den Kummer den sonst keiner kennt
du bist mein Freund so fern und doch so nah
ich denke an Dich und bin für Dich da
Freundschaft mit Worten die alles sagen
so soll es sein an allen Tagen
Autor:  Marion M.
Gelesen: 76.491nach oben
Freundschaft ist wie Glas,
wenn sie einmal kaputt ist,
ist es schwer sie wieder aufzubauen!
Gelesen: 72.116nach oben
Wir kennen uns nun schon sehr lange,
durch die Heike und die Hanne.
Wir haben schon so vieles durchgemacht,
um so stärker wurde unsere Freundschaft!

Reden kann ich nur mit dir
denn du hörst mir zu,
vieles zusammen machen wir
denn meine beste Freundin, das bist du!

Wir hatten auch schon sehr oft Streit
doch es tat uns immer wieder leid,
so haben wir uns wieder vertragen
dies schon nach ein paar Stunden, nicht nach Tagen.

Wir haben echt schon viel zusammen gemacht
zusammen geweint,
zusammen gelacht.

Und jetzt wo ich weggezogen bin
sehen wir uns fast nicht mehr,
doch ab und zu da gehen wir wo hin
denn ich brauch Dich doch so sehr!
Autor:  Manuela Groth
Gelesen: 71.220nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8  |  Nächste Seite »»
© 2004-2018 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum