Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedichte » Persönliche Anlässe » Geburtstag
32 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 21 bis 30
60 und so froh gelaunt -
wird die .........stets bestaunt.

nach dem Kaffeetrinken mit den Damen,
kam ein Bild gleich in den Rahmen -
um fotografisch festzuhalten -
die ........... gehört nicht zu den Alten.

So geht es im Leben bergauf und bergab -
wir Sechziger machen noch lange nicht schlapp -
weil wir frohen Mutes in die Zukunft geh´n -
und das Leben nur in schönen Bildern seh`n.

Du brauchst keinen Therapeuten -
pflegst du den Umgang mit vielen, netten Leuten.
Gönn` dir Reisen und `ne Kur -
genieß` das Leben rund um die Uhr.

So wünschen wir dir für die kommenden Jahre -
Mut, Elan und keine grauen Haare -
Gesundheit, Kraft und viel Vertrauen -
es gratulieren alle ...........Frauen.
Autor:  Edith Breder
Gelesen: 491.051nach oben
Zu der "Siebzig" senden wir
unsere besten Grüße dir.
Mit Gelassenheit betrachte,
was das Leben bisher brachte!
Gleichfalls wende ohne Zorn
deinen Blick getrost nach vorn!
Seien dir recht viele Jahre,
frohe und gedankenklare,
voller Harmonie und Frieden
in der Zukunft noch beschieden!
Autor:  Wolfgang Frie
Gelesen: 450.084nach oben
Sechzig Jahre, sie entschwanden
hinter dir im Strom der Zeit.
Du hast vieles durchgestanden;
das war keine Kleinigkeit.
Vieles Schöne, manches Schwere
hat das Leben dir gebracht.
Manches kam dir in die Quere.
Oft und viel hast du gelacht.
Für dein ferneres Geschick
wünschen wir dir recht viel Glück.
Autor:  Wolfgang Frie
Gelesen: 419.830nach oben
Gib jedem Tag die Chance,
der schönste Deines Lebens zu werden.
Autor:  Mark Twain
Gelesen: 416.591nach oben
Zum Geburtstag
© Heidrun-Auro Brenjo

Auf dem Papier verweilen
Tanzende Buchstaben von A bis Z
Zwischen winkenden Lettern
Toben Wünsche in Zeilen
Und Blumen des Lichts schmücken
Liebevoll grüßend das Gedicht

Alles Gute ins Herz gelesen
Ist es so
Als wäre ich persönlich da gewesen
Autor:  Heidrun-Auro Brenjo
(*1963)
Gelesen: 421.538nach oben
Mit 20 hat jeder das Gesicht,
das Gott ihm gegeben hat,
mit 40 das Gesicht,
das ihm das Leben gegeben hat,
und mit 60 das Gesicht, das er verdient.
Gelesen: 401.065nach oben
Es ist sichtbar ein Vorzug des Alters,
den Dingen der Welt ihre Materielle Schärfe
und Schwere zu nehmen und sie mehr in das innere Licht
der Gedanken zu stellen, wo man sie in größerer,
immer beruhigender Allgemeinheit übersieht.
Autor:  Wilhelm von Humboldt
(*1767, †1835)
Gelesen: 387.686nach oben
Am guten Alten
in Treue halten;
am kräftigen Neuen
sich stärken und freuen,
wird niemand gereuen.
Autor:  Emanuel Geibel
(*1815, †1884)
Gelesen: 375.365nach oben
Jung ist man solange man noch imstande ist, den eigenen Geburtstag zu vergessen.
Autor:  Ingrid Bergmann
Gelesen: 376.314nach oben
Jeder, der sich die Fähigkeit erhält, Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.
Autor:  Franz Kafka
(*1883, †1924)
Gelesen: 292.182nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4  |  Nächste Seite »»
© 2004-2018 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum