Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedanken & Gedichte » Autor: A. Theodor Turan
172 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 61 bis 70
"Ich wünsche Dir Glück und Freude jeden Tag, einen Schutzengel auf jedem Weg, ein Licht in jeder Dunkelheit von dem du dich fürchtest, eine Tür, die sich dir dann immer öffnet, einen Menschen, der dich trotzdem gern hat und schnellstens bei dir sein möchte."
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 48.224nach oben
Dich zu treffen, könnte für uns regelrecht gefährlich werden, denn wir würden uns wochenlang einschließen und die Welt vergessen.

Wenn ich eine Wolke wäre, dann würde ich zu Dir kommen und Dich bitten mir die Richtung deinem Herzen zu zeigen, und würde dich mitnehmen in das Paradies meiner träume und der illusionen.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 165.457nach oben
Ehrliches Weinen kommt aus tiefster Seele, ehrliches Lachen aus tiefstem Herzen und Arroganz ist die Kunst, auf seine eigene Dummheit stolz zu sein
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 53.520nach oben
Mit etwas Geschick kann man aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden eine Treppe; und darüber einen Haus bauen.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 52.326nach oben
Mit dir würde ich gerne durch die halbe Welt reisen und dein Herz zu erforschen. Die Liebe ist tief verborgen. Nie wird sie jemand wahrlich sehen oder glaubt es gesehen zu haben ohne sie von Angesicht zu sehen; doch es sehnt sich sehr und wünscht sich, gesehen zu werden.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 165.779nach oben
In der einen Hälfte unseres Lebens opfern wir uns Männer die Gesundheit, um schöne Frauen wie Dich zu begegnen oder als Frau zu erlangen; in der anderen opfern wir all unseren Geld und Gesundheit, um es wieder zu erlangen. Und während dieser Zeit gehen all die schönen Träume, der Mut und das Leben von dannen. Oh die armen Männer dieser Welt, wehe Du Sie begegnest. Ich wünschte ich wär ein Magier, und wäre jetzt bei Dir.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 260.818nach oben
Frauen, die wetten sind meistens leicht zu bekommen! Daher sage ich Dir schöne Frau will ich nicht mit Dir wetten. Zeig mir die Richtung deines Herzens, so lasse mich erst dafür kämpfen, anstatt Dir zuerst zu sagen, ich liebe Dich?
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 165.547nach oben
Hallo Liebes! Bei einem Cocktail schauen wir uns dabei tief in die Augen und du kannst entscheiden, ob ich der Richtige für Dich bin. o.k. und wenn ich merke, dass unsere beiden Herzen anfangen verrückt zu spielen, werde ich dich gerne vor allen und jedem kniend bitten, meine "geliebte Freundin" zu sein. Nur wer sich ändert, bleibt sich treu und wer glaubt jemand zu sein, hat aufgegeben jemand zu werden, und wer keinen Mut zum Träumen und Fantasie hat, hat auch keine Kraft und Recht zum kämpfen und zu lieben.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 166.216nach oben
Hallo meine Schönheit, lass mir bitte die Freiheit, Dir ein paar schöne Sätze und Gedanken zu schreiben: """Lerne lieben ohne zu weinen, auch wenn dein Herz sagt, den einen oder keinen. Liebe ohne geliebt zu werden, ist der Tod aller Hoffnungen. Liebe nicht den der sagt ich liebe dich, liebe den der unter Tränen dich bittet.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 46.375nach oben
Nachts, wenn alle Engel schlafen gehen, dann kann man das am Himmel sehen, für jeden Engel leuchtet dann, ein Stern und Deinen sehe ich jetzt besonders gern. Gute Nacht und träum was schönes.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 264.334nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11   |  12   |  13   |  14   |  15   |  16   |  17   |  18  |  Nächste Seite »»
© 2004-2019 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum
Anzeigen