Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedanken & Gedichte » Autor: A. Theodor Turan
172 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 141 bis 150
Angelique, ich bin so froh darüber, Dich hier kennengelernt zu haben. Ohne Dich und viele von Euch fühle ich mich schon richtig alleine, denn gerade Du bist mir so wichtig für meine Seele, Du bist im moment einfach alles für mich!

Ich sitze hier und da und weiß eigentlich gar nicht, was ich schreiben soll, weil ich die Worte, die meine Gefühle auch nur annähernd beschreiben können, alle schon mehrfach gesagt und hier niedergeschrieben habe ... wobei ich dieses Gefühl gar nicht beschreiben kann, denn was ich für Dich als ein guter Freund empfinde ist in Worte nicht zu fassen, da kein Wort dieses Gefühl beschreiben könnte und vorallem Dir würdig wäre!

Mein Engel, du kannst Dir nicht vorstellen, was ich für Dich als dein Freund fühle, Du kannst es nicht wissen, weil es einfach keine Worte dafür gibt, aber vielleicht spürst Du es dennoch manchmal, ... denn ich liebe alles an Dir, weil Du so bist wie du bist!

Auch wenn wir uns nicht sehen, bin ich seit unserer Freundschaft mit Dir in Gedanken bei Dir!

Ich weiß, es ist etwas Besonderes, dass wir uns hier kennengelernt haben.
Es gibt so viele verschiedene Menschen auf der Welt, so viele Orte, an denen man sein kann und doch zählt am Ende nur der eine Mensch und ich kann mit Stolz sagen, dass ich nur Dich so lieb habe!

Und ich will ehrlich sein:
Wenn ich andere Frauen sehe, denke ich mir, es gibt niemanden, der dieses Etwas hat, das DU hast.
Das, was meine Gedanken und Fantasien so an Dich zieht, wie ein Stück Metall an einen Magneten!

Du hast so ein fantastisches Charisma, mit Dir, das ist einfach alles perfekt !! Und wenn ich nicht gebunden wäre, könnte mich jeden Tag neu in Dich verlieben, weil Du für mich ein so unglaublicher Mensch bist!

Jede Sekunde denke ich an Dich!
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 89.956nach oben
Was sucht Man(n) wirklich?

Manche Männer suchen Frauen, für die es sich lohnt zu sterben, sie sollten lieber soclhe Frauen wie dich suchen, für die es sich lohnt zu leben. Gehörst Du auch zu diesen wenigen Frauen unter den Aramäerinen?
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 174.915nach oben
Was sucht Man(n) wirklich?

Manche Männer suchen Frauen, für die es sich lohnt zu sterben, sie sollten lieber soclhe Frauen wie dich suchen, für die es sich lohnt zu leben. Gehörst Du auch zu diesen wenigen Frauen unter den Aramäerinen?
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 156.100nach oben
Was sucht Man(n) wirklich?

Manche Männer suchen Frauen, für die es sich lohnt zu sterben, sie sollten lieber soclhe Frauen wie dich suchen, für die es sich lohnt zu leben. Gehörst Du auch zu diesen wenigen Frauen unter den Aramäerinen?
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 110.862nach oben
Mut zum Träumen

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu und wer glaubt jemand zu sein, hat aufgegeben jemand zu werden, und wer keinen Mut zum Träumen und Fantasie hat, hat auch keine kraft zum kämpfen und zu lieben.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 104.253nach oben
Deine Augen

Du hast wunderschöne, verträumte Augen. Kann man die küssen? Wenn das Leben nach dem Tod nur annährend so schön ist, wie ein Blick in Deine schönen Augen, so lasse mir die Freiheit auf der Stelle das zu tun - was begehrenswert macht. Süsse, deine Augen verraten alles. Nur Deinen Namen verraten sie nicht.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 39.520nach oben
Meine Liebe, Bewahre Dich vor der Angst, Du könntest das Leben versäumen. Gib Dir nicht, was Du dir wünscht, sondern was Du im Leben brauchst - sei es auch nur ein kleines Lächeln, das vom Herzen kommt.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 75.254nach oben
Ein Lächeln macht sich auf dem Weg.......


Ich schenk Dir ein Lächeln,
so gut ich es kann,
ich wart nicht erst lange,
fang gleich damit an:
Ein Lächeln,
das Dir Deine Sorgen vertreibt,
das ankommt
und Dir in Erinnerung bleibt,
ein Lächeln der Hoffnung,
wenn mutlos Du bist,
das Dich, bist Du traurig,
wie ein Sonnenschein küsst.
Nimms Hoffnungsfroh auf,
gib es freudig zurück,
es kostet Dich nichts
und schenkt Freude und Glück....!!
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 75.959nach oben
du bist mein Engel!

Man sagt, es braucht nur eine Minute, um eine besondere Frau zu bemerken. Eine Stunde, um sie einzuschätzen. Aber ein ganzes Leben, um sie zu vergessen: SO WIE DICH MEIN SÜSSE!

Ich hoffe, dass dein künftiger Partner es schnell bemerken wird, was für ein großer, bedeutender Schatz er in seinen Armen hält.

Denke stets daran meine süsse, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern darin, dass man in die selbe Richtung blickt.

Ich wünschte mir, ich wär jetzt ein Magier mit 20 Jahren und wäre gern bei Dir. In Liebe.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 264.151nach oben
Mut zum Träumen

Nur wer sich ändert, bleibt sich treu und wer glaubt jemand zu sein, hat aufgegeben jemand zu werden, und wer keinen Mut zum Träumen und Fantasie hat, hat auch keine kraft zum kämpfen und zu lieben.
Autor:  A. Theodor Turan
(*1965)
Gelesen: 97.269nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11   |  12   |  13   |  14   |  15   |  16   |  17   |  18  |  Nächste Seite »»
© 2004-2019 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum
Anzeigen