Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedanken & Gedichte » Autor: Gerhard Ledwina
281 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 21 bis 30
Ich stehe

Ich stehe an der See
herrliche Weite ich seh
Das Meer kann ich schmecken
und beiße in einen Wecken

Schaue den Möwen gerne zu
nur das Bier das ist noch zu
nun plätschert es in den Rachen
Genuss kann Freude machen

2016
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 12.983nach oben
Der Tannenbaum

Und langsam geht das Mütterlein
so schnell wie sie nur kann
in der einen Hand einen Stock fürs Kreuz
in der anderen eine Tann

Denn einsam will das Mütterlein
zuhause heute nicht sein
darum schmückt sie ihren Tannenbaum
dann ist sie nicht allein

23.12.2016
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 17.081nach oben
Spiele

Spiele liebes kleines Mädchen
spiele lang und wunderschön
spiele, dass manch kleiner Ärger
an dir kann vorüber ziehn


Dezember 2016
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 9.177nach oben
Wellen schlagen

Wellen schlagen helle Kronen
unruhig ist heut die See
schaukeln viele kleine Boote
Surfer springen in die Höh

Drachen steigen in den Himmel
fliegen hin und fliegen her
und die Möwen auf dem Wasser
die, die schaukeln doch recht sehr

28.06.2017
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 12.524nach oben
Graue Nebelschwaden

Graue Nebelschwaden
ziehen
weithin über Meer und
Land

und durch mehrere
Nebelfetzen
scheint die Sonne
auf den Strand

Möwen fliegen auf und
nieder
übers Meer und über den
Sand

und die Muscheln werden
durch Wellen
hochgespült bis an den
Strand

28.06.2017
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 12.867nach oben
Eine kleine Mücke

Eine kleine Mücke thront
bei dir auf der Nase, wohnt
fliegt im Zimmer hin und her
ist ein munteres Getier

Fridolin heißt diese kleine
krabbelt munter auf die Beine
fliegt um deine Nase rum
manchmal wird es dir zu dumm

und es brummt an allen Ecken
wie kann sie sich gut verstecken
hole die Fliegenklatsche nun
möchte doch endlich wieder ruhn

Jetzt ist das Spielchen aber aus
Fridolin ist zum Fenster raus


August 2017
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 12.675nach oben
Traurig ist mein Herz

Traurig ist mein Herz
bedrückt durch diesen Schmerz
die Tränen sind mein Leid
weil du Vergangenheit

31.08.2017
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 11.729nach oben
Für dich

Für dich im Herzen
ein Stück Heimat
für dich
mein liebes Bruderherz

wenn ich dich kann
auch nicht mehr sehen
so bleibt doch immer
ein großer Schmerz

Im Herzen werde ich
dich weiter tragen
Erinnerung und auch
das Glück

Mögest du es jetzt
doch leichter haben
nach all dem großen
Kampf und Schmerz

13.09.2017
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 30.757nach oben
Im Wald

Im Wald, da steht ein schönes Mädchen
in ihrem wunderschönem Kleid
das Glück, das dreht gerade jetzt am Rädchen
denn dies, das ist ihr Hochzeitskleid

Zum Foto stehen sie hier im Wege
ihr Mann steht dafür auch bereit
das Glück dreht hier doch an dem Rädchen
denn heute ist die Hochzeitszeit

Gemeinsam werden sie verbunden
die Fotos als Erinnerung
das Glück das drehte hier am Rädchen
hält hier die Liebe voll in Schwung

20.09.2017
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 14.691nach oben
Im Alltag

Im Alltag ist der Mensch doch hocherfreut
wenn er sein Enkelkind betreut
wenn er so hört das frohe Lachen
und kann auch Späße mit ihm machen

Auf Opas Schoß wird vorgelesen
von dies und das und anderen Wesen
ein glücklich Kind saust hin und her
da fällt Betreuen gar nicht schwer

es kommen Worte angeflogen
sich das Herz vor Freud gebogen
wie sind doch diese Tage schön
Großeltern freuen sich auf ein Wiedersehn

21.10.2017
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 6.591nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11   |  12   |  13   |  14   |  15   |  16   |  17   |  18   |  19   |  20   |  21   |  22   |  23   |  24   |  25   |  26   |  27   |  28   |  29  |  Nächste Seite »»
© 2004-2020 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum
Anzeigen