Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedanken & Gedichte » Autor: Gerhard Ledwina
265 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 101 bis 110
Es blüht, es blüht


Es blüht, es blüht
kommt alle her, ihr Leute
Der Krokus blüht
so wunderschön
und macht euch
eine Freude

Der Krokus
leut das Frühjahr ein
in seinen bunten Farben
Er blüht, er blüht
Der Sommer
muss noch warten
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 46.267nach oben
Beliebter Mensch


Beliebter Mensch
bist nicht mehr da
vertraut waren
deine Worte

Du wohnst nicht mehr
in dieser Welt
weilst fort am
anderen Orte

Beliebter Mensch
du lässt uns hier
entsetzt, verschreckt zurück
“Uns fehlen deine Worte“



Anm.: Beliebter durch geliebte/r und Mensch durch
Frau, Mann, Vater, Mutter, Bruder usw. ersetzen
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 184.211nach oben
Der Strahl


Der Strahl des Glücks
auf dem du reitest
und damit auch
dein inneres weitest

Der lässt dich froh
und glücklich sein
Mit diesem Glück
bist du nie allein
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 239.888nach oben
Ich möcht


Ich möcht verbringen
viele Stunden
mit Dir nur
Hand in Hand zu zweit

Möcht das die Herzen
zueinander finden
und das sie sind
zur lieb bereit
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 248.064nach oben
Ausgeruht


Ausgeruht
am frühen Morgen
von dem Schlaf
der in der Nacht

Kannst bis Abends
viel besorgen
was der Tag
so angebracht

Mühevoll
sind viele Stunden
die der Tag
so hat vollbracht

Ist man froh
es kommen die Stunden
bis man Morgens
aufgewacht
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 136.059nach oben
Zur Arbeit


Eins, Zwei, Drei
wird schnell geschrieben
das zur Arbeit
die dich schieben

Und der der ein und
andere will
gar nicht in den
Arbeitsdrill
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 233.932nach oben
Dornenrosen


Rosen die auch Dornen haben
wollen dir doch damit sagen
Lass mich stehn an meinem Ort
und trag mich bitte nicht hier fort

Blühen will ich für Jedermann
fass mich bitte nur sanft an
Blühend will ich für dich sein
lass mich hier im Sonnenschein
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 129.030nach oben
Das Frühjahr kommt


Der kalte Wind
fegt über das Land
Die Krokusse werden blühen

Das Frühjahr kommt
mit eisiger Hand
Sie werden sich bemühen

So wunderschön
ist doch das Gelb
und all die anderen Farben

Der Mensch sich nach dem
Frühjahr sehnt
Nach Wärme muss er darben
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 49.995nach oben
Ein Kind zu sehen


Wie ist es schön
ein Kind zu sehen
wie es so freudig ist und lacht
wie bei den vielen kleinen Taten
in ihm die Menschlichkeit erwacht

Wie ist es schön
ein Kind zu sehen
wie es noch freudig
mit allem spielt

Wie es so freudig
durch die Jahre
bis es zu Haus
von dannen zieht
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 204.800nach oben
Freundschaft


Freundschaft
die nach vielen Jahren
so lebhaft wie ein junges Kind

Die sollt man gern
im Herzen tragen
da weis man, was die richtigen Freunde sind
Autor:  Gerhard Ledwina
(*1949)
Gelesen: 426.308nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11   |  12   |  13   |  14   |  15   |  16   |  17   |  18   |  19   |  20   |  21   |  22   |  23   |  24   |  25   |  26   |  27  |  Nächste Seite »»
© 2004-2018 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum