Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedanken & Gedichte » Autor: Florian Rüdiger Klein
55 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 11 bis 20
|Was verändert sich wirklich?|

Mit den Frühlingskindern möcht’ ich spielen
Mit jenen des Sommers musizieren
Mit den herbstlich Wind’gen wird diskutiert
Kinder des Winters, es hat sich ausstudiert
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 86.559nach oben
Wichtig ist der Wille,
Für Liebe zu sterben.
Wichtiger ist der Kompromiss,
Die Liebe zu leben.
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 249.222nach oben
Die einzig Wahre

Ein Mann, der mit dem Feuer spielt,
Ist ein Mann, der gefährlich lebt.
Spielt er gar mit zweien,
Stirbt er bald bei dreien.
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 247.512nach oben
Im Leben kann man nie wissen, wo man steht, bis man jemanden danach fragt.
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 61.627nach oben
"Willst du tanzen?"

"Stör' nicht mit Romanzen!
Sag' hier und jetzt:
Was willst du von mir?"

"Ich möchte mit dir tanzen."

"Ich versteh' nicht: Warum?
Ich versteh' dich nicht.
Wieso denn mit mir?"

"Du bist hier."

"Und? Nicht mehr?
Nicht mehr als:
Du bist hier."

"Nicht mehr."
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 32.660nach oben
„Birnbaumromantik“


Ihr werten Gestirne,
An seltsam dunklen Tag heut' Nacht,
Reichet mir die Birne,
Aus blinkend hellem Fleisch gemacht,

Und schaffet
Unterm Blätterdach.

Und saget mir doch
An diesem wohlig stillen Ort des Seins
- Und des Werdens noch -
Mit wem mag ich, kann ich zusammen sein?

Und schaffet
Zwischen süßer Pracht.

„Birnbaumromantik“

Doch wird diese Frucht,
Diese Birne, mit verspieltem Schwunge und süßlich saurem Schein
Die meine sein?

Und wird sie reifen,
Gären, sich neu erfinden in neuer Perfektion,
Und nicht entschwinden?

Und schaffet
So lang er noch ist, der Schatten, die Nacht.

So lange werde ich mich bei mir halten,
Versteckt hinter solidem Stamm,
Denn ich weiß, dass ich sie in mir fangen kann,
Diese Versuchung, dies Glück, sie in den Armen zu halten.
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 102.739nach oben
Schreckliches geschah...
Doch jetzt feiern wir das neue Jahr!

Vergangen die Sorgen
Wir blicken froh nach vorn
Dem Morgen entgegen
Gehen wir heut' noch Sterne fegen

Mit jedem Stern ein Wunsch
Kommt schnell!
Denn er leuchtet nur jetzt
So hell!
Für Euch, für Euer neues, für Eure Nähsten

Alles Beste, mit freundlichen Grüßen und Gesten
Und ein frohes neues Jahr!
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 94.317nach oben
Weißt du noch?
Es regnete in Strömen,
Massen zwängten sich durch die Straßen,
blasse Nasen zitterten,
nasse Mäntel schlichen durch den Wind,
und ich rannte hindurch,
und ich stand vor deiner Tür,
eine Stimme erklang:
'Ich bin nicht hier'
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 20.142nach oben
Meine Liebe zu dir,
ein Stück weißes Reines,
ein Blatt Papier,
und es gibt nur eines.
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 34.174nach oben
Schläge
Flegel, Elender,
hast nichts,
nichts Besseres
als Gewalt

Trauer
heule dir die Wangen
wund, rot,
deine Augen voller Blut,
nichts als Gewalt

Gewalt schafft
Gewalt macht
Gewalt
über alles andere
über alles Herrliche
Macht mich krank
Autor:  Florian Rüdiger Klein
(*1987) in Dessau
Gelesen: 28.786nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6  |  Nächste Seite »»
© 2004-2019 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum
Anzeigen