Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedanken & Gedichte » Autor: Marion M.
101 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 91 bis 100
Schon so lange ist es her
Doch kommt es mir vor
als wenn es gestern wär
Wollte immer Deine Geschichten hören
Und keiner sollte uns dann stören
Warst nicht nur meine Oma
sondern auch ein guter Freund
Hab oft mit Dir gelacht und auch geweint
Ich seh auf dein Bild und Du bist so still
Kann Dir erzählen was ich will
Wir konnten so viel zusammen machen
Mir fehlt Deine liebe Art, Dein Lachen
Du bist viel zu früh von uns gegangen
Ich hab so sehr an Dir gehangen
Es tut immer noch weh und es ist so schwer
Ich vermisse Dich so sehr
Du hast von meinem Herzen ein großes Stück
Kommst Du auch Nie zu mir zurück
Autor:  Marion M.
Gelesen: 47.850nach oben
Bald kommst du ins Krankenhaus
Voll Angst verläßt Du unser Haus
Doch ist die Operation getan
Fängt für Dich ein neues Leben an
Wir freuen uns dann von ganzem Herzen
Endlich hast du keine Schmerzen
Ein kleiner Schmerz so dann und wann
Jetzt zur Besserung beitragen kann
Die Angst die ist dann längst vorbei
und endlich fühlst Du Dich auch frei
Drum mach Dir keine Sorgen mehr
Wir alle lieben Dich so sehr
In Gedanken sind wir stets bei Dir
Bist Du bist endlich wieder hier
Und jeder Engel dieser Welt
Seine Hände schützend über Dich hält
Autor:  Marion M.
Gelesen: 64.082nach oben
Du warst für mich da als ich noch klein
Doch wird es niemals anders sein
Bist für mich Da an allen Tagen
Ohne nach dem Warum zu fragen
Komm mit meinen Sorgen zu Dir hin
Auch wenn ich selbst schon Mutter bin
Selbst wenn wir nicht immer einer Meinung sind
Vergisst Du nie ich bin dein Kind
Und auch Du kannst immer auf mich zählen
Meine Hand wird Dir nie fehlen
Bin für dich da so wie auch Du
Hör dir bei deinen Sorgen zu
Ich hab Dich lieb an allen Tagen
und möcht Dir einfach danke sagen
Autor:  Marion M.
Gelesen: 55.483nach oben
Tanz mit mir durchs Tal der Zwerge
Laß uns fliegen über Berge
Komm in den Wald der Illusionen
Dort wo Feen und Hexen wohnen
Tauch in die Zauberwelt hinein
Sei Erwachsen und innen ganz klein
Entdeck verborgene neue Träume
Hör die Worte der alten Bäume
Ich nehm Dich mit auf meinen Weg
Folge dem Pfad den ich dir leg
Autor:  Marion M.
Gelesen: 34.703nach oben
Für Einen Freund

Hab Dich noch nie gesehen
und doch kenne ich Dich
kann dich auch sehr oft verstehen
ohne Dir in die Augen zu sehen
lache auch sehr oft mir Dir
wenn du auch nicht bist bei mir
du bist wie der Vollmond in eisiger Nacht
nur Dein Lächeln berührt mich ganz sacht
erzähl mir was Dir auf der Seele brennt
den Kummer den sonst keiner kennt
du bist mein Freund so fern und doch so nah
ich denke an Dich und bin für Dich da
Freundschaft mit Worten die alles sagen
so soll es sein an allen Tagen
Autor:  Marion M.
Gelesen: 75.634nach oben
Drachen

Mächtig stolz frei wie der Wind
die Zeiten längst vergangen sind
weilten Drachen in der Welt
hoch oben dort am Himmelszelt
sie nehmen mich mit ins Reich der Fantasie
ich schließ meine Augen und spür die Magie
kannst du sie sehen die herrlichen Wesen
als wären sie niemals fort gewesen
du kannst sie mit dem Herzen sehen
und Ihren Zauber dann verstehen
Autor:  Marion M.
Gelesen: 30.549nach oben
Die Elfe

Du schenkst mir einen schönen Traum
von Elfen die ihr Luftschloß bauen
schließ die Augen und du kannst es sehen
mit Ihnen durch das Traumland gehen
hab keine Angst und laß es zu
den diesen Traum den träumst nur du
du kannst hier lange noch verweilen
nur keine Hast du brauchst nicht eilen
nimm dir von der Magie ein Stück
und komm am Morgen dann zurück
Autor:  Marion M.
Gelesen: 69.580nach oben
Für Meinen Mann

Ich weiß das wir zusammen stehn
und jeden Weg gemeinsam gehn
wenn ich in deine Augen seh
und ohne Worte dich versteh
ich wußte es bei unserem ja
das du für mich bist immer da
du liebst mich immer wie ich bin
nimmst auch meine Fehler hin
du kennst mich oft nur viel zu gut
und machst mir immer neuen Mut
ich möchte Dir heut Danke sagen
das du bist da an allen Tagen
du gibst mir Sicherheit im Leben
geht auch oft mal was daneben
ich bleib bei dir für alle Zeit
und hab es auch noch nie bereut

Ich Liebe Dich
Autor:  Marion M.
Gelesen: 29.952nach oben
Das Kostbarste auf der Welt
ist unbezahlbar
und doch umsonst.
Autor:  Marion M.
Gelesen: 28.695nach oben
6o Jahre bist du heut
das Leben hält noch mehr bereit
du gingst durch Höhen und auch Tiefen
warst immer da wenn wir dich riefen
wir wünschen dir mit diesem Feste
von ganzem Herzen nur das Beste
Gesundheit ,Glück ein langes Leben
das soll der liebe Gott dir geben
Autor:  Marion M.
Gelesen: 494.082nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11  |  Nächste Seite »»
© 2004-2018 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum
Anzeigen