Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedanken & Gedichte » Autor: Marion M.
101 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 61 bis 70
Ich seh dich

Ich seh Dich in meinen Träumen
Egal wo ich auch bin
du gehst mir nicht mehr aus dem Sinn
Mein Herz ruft laut deinen Namen
Sag mir wo du bist
wenn die Nacht so dunkel ist
Denk an mich, schließ deine Augen
das wir uns begegnen heute Nacht
Halt mich in Gedanken in deinen Armen
bis der Morgen wieder lacht
Schick deine Seele auf die Reise
halt mich fest, lass mich nicht los
Ich fang sie auf, ganz still und leise
denn meine Sehnsucht lässt dich nicht los
Autor:  Marion M.
Gelesen: 90.418nach oben
Diät

Womit beginnt das Neue Jahr
mit Diät das ist doch klar
Ganz vorsichtig geht's auf die Waage dann
man kann's nicht glauben, was diese zeigt an
So viele Kilos, das kann nicht sein
die Waage ist doch echt gemein
Ein Tritt davor, jetzt geht gar nichts mehr
ob ich mich mal im Geschäft beschwer
Der zweite Versuch, die Waage zeigt an
das man sich nicht in Gruppen draufstell'n kann
Das war zu viel ich mach das Fenster auf
der Rest der nimmt dann seinen Lauf
Kaputt liegt sie auf der Strasse dann
selber schuld, warum lügt sie mich an
Und was sagt uns das Gedicht
vertraue deiner Waage nicht
Autor:  Marion M.
Gelesen: 195.643nach oben
Nur einmal

Nur einmal deinen Herzschlag spüren
und deine Nähe nie verlieren
Nur einmal deine Lippen küssen
und dich nicht mehr vermissen müssen
Nur einmal streicheln dein Gesicht
und dir sagen ,vergiss mich nicht
Nur einmal deine Wärme spüren
dich sanft und zärtlich dann verführen
Nur einmal in deinen Armen sein
um dir zu sagen ich bin heut dein
Autor:  Marion M.
Gelesen: 28.660nach oben
In jedem Wort von Dir

In jedem Wort ein Hauch
von Magie
das mich verzaubert wie
noch nie
Nur ein Augenblick wo mein Herz
schneller schlägt
Ein Augenblick der mich so
bewegt
Jeder Atemzug ein Gedanke
an Dich
Du bist wie ein Lächeln am
Morgen für mich
Der Wind trägt meine Gedanken
zu Dir
Bis ich Dich spür ganz nah
bei mir
Autor:  Marion M.
Gelesen: 30.118nach oben
Wenn ein neuer Tag erwacht

Wieder ein neuer Tag wo meine Sehnsucht erwacht
die mich begleitet bis tief in die Nacht
Ich schließ meine Augen und denke an dich
Vielleicht denkst du auch grad an mich
Vermisse dich oft viel zu sehr
und jeden Tag ein bisschen mehr
Du kannst in meine Seele seh'n
Meine Gedanken ohne Worte versteh'n
Ganz sanft streichelt mich jedes Wort von dir
es ist fast so als wärst du hier
Mein Herz hast du so tief berührt
und mich in einen Traum entführt
aus dem ich nicht erwachen will
Ich träume weiter ganz ganz still
Autor:  Marion M.
Gelesen: 29.998nach oben
Die Rose in meinem Herzen

Die Rose in meinem Herzen
erblüht immer dann wenn
DU MIR SO NAH BIST.

Ich lausche deinen Worten
sind wir auch an verschiedenen Orten
Der Klang deiner Stimme wenn ein neuer Tag erwacht
hab ich in meinem Ohr bis tief in die Nacht

Bist mir so nah und doch so fern
bist für mich wie ein kleiner Stern
Der mir leuchtet wenn ich ihn brauch
und ich weiss, so geht's dir auch

Kannst mit mir schweigen und mich doch verstehn
nur du kannst so in meine Seele seh'n
Die Magie zwischen uns wird immer besteh'n
auch wenn wir uns noch nie geseh'n

Die Rose in meinem Herzen blüht auf seit es Dich gibt
Sie weiss schon lange ich bin verliebt
Autor:  Marion M.
Gelesen: 97.158nach oben
Sag es Mir

Schließ mich in deine Gedanken ein
ich will für immer bei Dir sein
Mein Herz das ist schon so lange bei dir
auch wenn du dort bist und ich hier
Laß mich spüren dein Gefühl
sag es mir und bleib nicht still
Hab dir meine Gedanken so oft schon erzählt
sag mir bitte was mir fehlt
Aus deinem Mund die Worte hören
die meine Sinne dann betören
Bleib nicht stumm,und sag es mir
mein Herz gehört schon lange dir
Autor:  Marion M.
Gelesen: 30.934nach oben
Nur Du

Sag jetzt nichts und hör nur zu
in meinem Kopf da bist nur Du
Mein Herz spricht zu Dir
du hörst es nicht
Weil ein Herz ganz leise spricht
es flüstert dir ganz zärtlich zu
und lässt mir einfach keine Ruh
Darf dir nicht sagen was ich fühl
und darum bin ich besser still
Könnt ich dir gegenüber steh'n
und dann in deine Augen seh'n
Mit einem Blick würdest du versteh'n
was ich dir darf heut nicht gesteh'n
Autor:  Marion M.
Gelesen: 29.303nach oben
Lass Dich Fallen

Lass Dich fallen, hab keine Angst
Schließ Deine Augen und spüre mich
Gib Dich deinem Verlangen hin
weil ich nur heute bei Dir bin
Zwei Seelen die auf einer Wolke schweben
nur mit Dir will ich das erleben
Dein Atem streichelt meine Haut
wir beide sind uns so vertraut
Der Augenblick der uns gehört
dein sanfter Blick der mich betört
Denk jetzt nicht nach und lass Dich geh'n
vor Leidenschaft will ich vergeh'n
Auf meinem Körper Deine Hände
Zart und sinnlich ohne Ende
Von Deinen Lippen will ich trinken
und sanft in Deine Arme sinken
Autor:  Marion M.
Gelesen: 467.349nach oben
Pupertät

Pupertät was ist das bloß
ich sag's euch, Achtung! jetzt geht's los
Diskutieren, meckern quengeln
ja so ist das mit den Bengeln
Auf Schule haben sie keinen Bock
nur Flausen haben sie jetzt im Kopp
Mit dreizehn geht das ganze los
man denkt sich dann wann endet's bloß
Doch schau'n wir in ihre Augen rein
dann sind sie für uns wieder klein
Sie haben von unserem Herzen ein großes Stück
sind unsere Liebe unser Glück
Autor:  Marion M.
Gelesen: 99.714nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11  |  Nächste Seite »»
© 2004-2018 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum