Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedanken & Gedichte » Autor: Kati Gerhardt
5 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 1 bis 5
Mein Valentin

Du bist mein Valentin,
du bist mein Glück.
Mit dir schau ich nach vorne,
und nicht mehr zurück.
Du bist das was ich will,
bist das was ich brauch.
Ich hoffe du spürst und fühlst das auch.
Du gehst mir halt nicht aus dem Kopf,
ich bin dein Deckel, und du..?
..bist mein Topf.
Autor:  Kati Gerhardt
Gelesen: 43.773nach oben
Du...

Bleibe wie du bist,
du bist was ganz besonderes,
sei dir dieses gewiss.

Ein paar mehr von deiner Sorte,
deinem Lachen...deiner Art,
da fehlen mir sogar die Worte.

Nicht Heucheln oder Verbiegen,
das hast du nicht nötig,
würde dir eh nicht liegen.

Sei einfach ganz du selbst,
sowas wie dich...braucht die Welt.
Autor:  Kati Gerhardt
Gelesen: 104.533nach oben
Gefühle


Gefühle sind wie ein Lufthauch,
mal stark und schwach gibt's die halt auch.
Gefühle sind wie der Regen,
sie auch zu zeigen, kann viel bewegen.
Gefühle sind wie die Sonne,
du strahlst sie aus, so voll Wonne.
Gefühle sind wie der Vogel in der Luft,
der Gedanke an dich ist wie 'ne Sucht.
Gefühle sind wie der Tau am Morgen,
mit dir vergisst man all die Sorgen.
Gefühle sind wie die sternenklare Nacht,
dir was fehlt wenn du allein aufwachst.
Wenn du solch Gefühle hast,
dass du denkst dein Herz zerplatzt.
Und dich nur noch ein Gedanke plagt,
hab ich es dir heute schon gesagt?
Ohne dich fühl ich mich leer,
denn,
Ich liebe dich so sehr!
Autor:  Kati Gerhardt
Gelesen: 226.869nach oben
Mein allerbester Freund

Du hast Charme, Keckheit und Mut
dich zu besitzen, tut mir so gut.
Deine großen braunen Augen schauen klug,
wie ich die liebe, davon bekomme ich nie genug.

Eroberst sämtliche Herzen wie im Fluge,
du bist treu, wachsam, lieb, alles in einem Zuge.
Wie elegant und graziös du neben mir gehst,
ich glaube schon dass du jedes Wort verstehst.

Ben, mein treuster Gesell, mein Hund
zum traurig sein gibst du mir nie einen Grund.
Du freust dich ob Regen oder Sonnenschein,
ich hoffe du wirst noch lang mit mir zusammen sein.
Autor:  Kati Gerhardt
Gelesen: 47.092nach oben
Ich mag Dich

Ich will nicht imponieren
Mit so ´nem kleinen Vers
Ich möchte dir nur sagen
Wie´s aussieht in meinem Herz
Die Knie, bei deiner Stimme weich
An Gefühlen zu Dir, bin ich reich
Im Bauch ein Flattern oder Druck?
Als hätte ich ´nen Schmetterling verschluckt
Im Herzen ständig leichtes Beben
Wird sich das je wieder geben?
Der Kopf ist leer
Nur ein Gedanke:
...Ich mag dich sehr...
Autor:  Kati Gerhardt
Gelesen: 390.203nach oben
© 2004-2017 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum
Anzeigen