Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gedanken & Gedichte » Autor: Sonja Z.
16 Gedanken & Gedichte gefunden, Ausgabe 1 bis 10
Sterne!!

Ich geh hinaus ins Dunkle und schau hinauf.
Sehe tausend kleine sterne blinken.
Und denk an dich.
ich weis genau ich vermisse dich.
wie gern würd ich nun in deinen armen sein,
und mit dir die sterne sehen.
sanft küsst du mich und ich sage dir,
Ich liebe dich...
Aber leider geht das nicht den du bist so weit weg.
Das was mir bleibt is nur der kummer und meine
gedanken an dich.
Ich Liebe Dich.....
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 75.753nach oben
Erinnerung

Erinerst du dich?
Als du mir sagtest, spürst du es auch?
Die Liebe? Ich sagte ja und wir waren auf Wolke 7.

Doch dann kam alles anders, du sagtest mir: "Es war nur auf unsere Freundschaft bezogen." Kannst du dir vorstellen was mit mir los war?
Ich Erinnerte mich an die vielen schönen Stunden, die wir hatten. Wir haben uns jeden Abend unterhalten und gestern war alles anders.
Du kammst mit einer anderen Frau und in mir war ein Gefühl so als würdest du mich nicht brauchen.
Mit Tränen in den Augen ging ich zu Bett, in gedanken nur die Erinnerung
an deine lieben Worte, wie du mich auf gemuntert hast, als es mir schlecht ging.
Es tut so weh ich kann's nicht verstehen. Ist sie mehr für dich oder ich?
Jedenfalls bleibt in meinem Herzen die Erinnerung an all das Schöne und den Spass, den wir hatten.
Meine Erinnerung ist, ich liebte dich wirklich aber ob du mich auch so mochtest, glaub ich leider nicht. Durm liebe ich die Erinnerung, denn sie Erinnert mich an Dich.
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 227.018nach oben
LIEBE!!!

L - eider

I - mmer

E - ine

B - ittere

E - ntäuschung
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 42.797nach oben
Meine Träume und Wünsche?

Träume sind Schäume, so heißt es doch.
Ich träume und wünschte, du wärst bei mir.
Doch wird es nie geschehen, denn du bist so weit weg.
Abends liege ich im Bett, schließe meine Augen und Träume.
Nur von Dir. Wünschte, liegst neben mir in meinem Arm.
Ganz nah an mich gekuschelt, wir schließen die Augen
und wünschen uns, wir würden immer so beieinander liegen.
Doch sind die Träume noch Schäume, denn die Entfernung
treibt uns einen Keil durch unsere Herzen.
Aber ist die Entfernung noch so weit mein Schatz,
so wirst du immer in meinen Träumen und in meinen Gedanken sein,
denn du bedeutest mir so viel.
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 94.584nach oben
Frühling

Männer es ist Frühling.
Da wird geflirtet, was das Zeug hält.
Es wird geküsst, geschmust
und die frau für's leben gesucht.
Kein Mann ist mehr das, was er mal war.
Ein Rosenkavalier oder ein Flirter mit Haut und Haar.
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 47.195nach oben
Spüren!

Möcht dich Spüren tief in mir.
Möcht dich fühlen auf meinem nackten Körper.
Deine Wärme deine Nähe, einfach alles.
Spüre wie es dich an macht, wenn ich dich sacht küsse.
Sacht streichel ich deinen Körper, küsse dich Stück für Stück
immer weiter runter einfach überall.
Sanft stöhnst du auf, wir werden immer wilder,
deinen Körper an meinem zu spüren ist einfach geil
und darum lieb ich dich.
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 505.671nach oben
Einsam!

Einsam bin ich denke viel nach, und weiß nicht was ich machen soll.
Einsam geh ich zu grunde in manchen Stunden.
Einsam bin ich nicht gern, drum such ich dich mein Kuscheltier.
Du bist so mollig warm und gibst mir Kraft in vielen Einsamen Stunden.
Kuschelst dich sacht an mich und flüsterst mir zu mein Schatz.
Wirst du nie mehr Einsam sein,
denn Einsam ist nun zweisam.
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 110.838nach oben
Engel!

Frei sein wie ein Engel!
Das möcht ich sein, siehst du wie schön sie sind?
Ein weißes Kleid und ihre weißen Flügel schmücken ihn
du weißt nie, ist er weiblich oder männlich.
Aber eins weiß ich, sie sind frei.
Frei von Kummer und von Sorgen.
Fliegen sie durch die Wolken
Ihnen geht es einfach gut drum,
möcht ich sein wie sie.
Frei fliegen ohne Kummer ohne Sorgen
Einfach frei sein wie ein Engel.
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 254.143nach oben
Tränen im Herzen!

Mein Herz weint.
Dicke, bittere Tränen.
Du sagtest: "Fühlst du es wie ich die Liebe?"
Ich sagte: "Ja"
Und wir waren auf Wolke 7
Dann fragte ich dich: "Sagst du mir auch mal was liebes?"
Du sagtest: "Nein"
Ich kann nichts sagen was ich nicht versprechen oder halten kann.
Weißt du wie ich mich fühle?
Mein Herz weint Tränen.
aus Liebeskummer
Ich war so Happy und jetzt?
Weint mein Herz nur noch.
Warum? Warum tust du mir so weh? Ich dachte du fühlst das gleiche wie ich.
Mein Herz weint, weil es einfach nicht versteht, was los ist.
Ob mein Herz noch mal auf hört zu weinen ich weiß es nicht.

Aber eins weiß ich, ich hab dich so wahnsinig doll lieb.
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 37.820nach oben
Wolke 7

Ich Fühle mich wie auf Wolke 7.

Wenn wir Schreiben.
Wenn wir Reden.
Wenn wir einfach nur bei einander sind.

Du bist so weit weg und mir dennoch so nah.
Du bist in meinen Gedanken.
Du bist einfach in meinem Herzen.

Wir sind zusammen auf Wolke 7.
Als du mir sagtest fühlst du das gleiche wie ich?
Die Liebe?
Dachte ich ich sitz oben auf Wolke 7.

Ich bin so froh, dass ich dich kennen gelernt habe.
Du bedeutest mir so viel.
Denn gemeinsamm sind wir auf Wolke 7.

Ich Liebe Dich mein Wölkchen!
Autor:  Sonja Z.
Gelesen: 95.506nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2  |  Nächste Seite »»
© 2004-2017 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum
Anzeigen