Gedichte
Persönliche Anlässe
Feste des Jahres
Gefühle
Kinder
Lustiges
Poesie
Andere
Gedanken & Zitate
Autoren
Gästebuch
Sag mir, dass du hier warst und hinterlasse mir einen Gedanken im Gästebuch.

Vielen Dank!
Datum:
27.05.2008
Name:
christina brunner
Ort:
münchen
es ist immer wieder schön die gedichte und reime zulesen
vielen dand
nach oben
Datum:
25.05.2008
Name:
Leo
Ort:
Hannover
Ich renne durch schne und regen nur um dich zu sehen,
nur um zu wissen das du mich nicht siehst !!
nach oben
Datum:
25.05.2008
Name:
vollmondshani
Ort:
emden
für mich ist dieser link ein fester bestandteil meiner kleinen pc-welt geworden,ich danke euch dafür,wünsche allen die dazu beigetragen haben,alles liebe u gute,denn ihr seid was ganz besonderes.
nach oben
Datum:
23.05.2008
Name:
Dagmar Schweden
Ort:
Bad Neuenahr
Freunde sind wie Laternen auf einem langen dunklen Weg. Sie machen ihn zwar nicht kürzer, aber ein wenig heller.
nach oben
Datum:
23.05.2008
Name:
Dagmar Schweden
Ort:
Bad Neuenahr
Ein gutes Wort ist wie eine Brücke. Es trägt. Es verbindet.
Ein gutes Wort ist wie ein Haus. Es schützt. Es beherbergt.
Ein gutes Wort ist wie ein Feuer. Es wärmt. Es leuchtet.
Ein gutes Wort ist wie ein Freund. Es tröstet. Es macht Mut.
nach oben
Datum:
11.05.2008
Name:
Ingrid alias Hexerl
Ort:
Innsbruck/Österreich
Zum Wonnemonat Mai ein paar blumige Worte
mit sonnigen Grüßen:

Hingestreut wie Blütenregen

Hingestreut wie Blütenregen
über Wiesen, satt und grün,
angehaucht von Gottes Segen,
werden Zauberfäden zieh’n.

ZAUBERfäden, wie der Morgen,
der dem Tag die Lichter schenkt
und dazwischen ganz verborgen
hoffnungsfroh die Zukunft lenkt.

© Ingrid Riedl
nach oben
Datum:
10.05.2008
Name:
anja
Ort:
alzey
Gefühle,
wenn Gefühle Anfangen weh tun, ist es besser Abschied nehmen...
nach oben
Datum:
10.05.2008
Name:
anja
Ort:
alzey
echt schöne gedicht und gedanken ...danke
nach oben
Datum:
04.05.2008
Name:
Karola
Ort:
Pfaffenhofen
immer wieder muss ich sagen Ihr seid die Besten!

Die Liebe

Die Liebeallein versteht das Geheimnis,
andere zu beschenken und dabei selbst reich zu werden.
(Clemens Brentano)

Der Langsame, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert,
geht immer nochgeschwinder als der,
der ohne Ziel herumirrt.
(Gotthold Ephraim Lessing)

...............mach weiter so
nach oben
Datum:
01.05.2008
Name:
jutta
Ort:
Berlin
Da war ein gedicht, das war so passent
"Angst es Dir zu sagen " wo ist esgeblieben? Wer kannhelfen?
nach oben
«« Vorherige Seite  |  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7   |  8   |  9   |  10   |  11   |  12   |  13   |  14   |  15   |  16   |  17   |  18   |  19   |  20   |  21   |  22   |  23   |  24   |  25   |  26   |  27   |  28   |  29   |  30   |  31   |  32   |  33   |  34   |  35   |  36   |  37   |  38   |  39   |  40   |  41   |  42   |  43   |  44   |  45   |  46   |  47   |  48   |  49   |  50   |  51   |  52   |  53   |  54  |  Nächste Seite »»
© 2004-2018 gedanken-gedichte.de
Sag's mit Versen ~ Gedanken ~ Gedichte ~ Zitate ~ Reime ~ Verse ~ Geburtstag ~ Verlobung ~ Hochzeit ~ Silberhochzeit ~ Goldene Hochzeit ~ Freudiges Ereignis ~ Taufe ~ Patenkind ~ Schulanfang ~ Konfirmation und Kommunion ~ Familie ~ Berufsleben ~ Ruhestand ~ Klassentreffen ~ Valentinstag ~ Ostern ~ Muttertag ~ Vatertag ~ Frühling ~ Sommer ~ Herbst ~ Winter ~ Weihnachten ~ Neujahr ~ Liebe ~ Liebesbriefe ~ Liebeskummer ~ Cyberlove ~ Freundschaft ~ Sehnsucht ~ Hoffnung ~ Glück ~ Das Leben ~ Die Seele ~ Rosen ~ Träume und Wünsche ~ Fantasie ~ Engel ~ Himmel ~ Abend, Nacht, Mond ~ Entschuldigung ~ Trost ~ Trauer und Tod ~ Sternenkinder ~ Einsamkeit ~ Lust und Leidenschaft ~ Erotische Gedichte ~ Nachdenkliches ~ Traurige Gedichte ~ Abschied und Trennung ~ Rückkehr ~ Schatten ~ Hass ~ Erinnerung ~ Kindertage ~ Kurzgeschichten ~ Tiere ~ Hexengedichte ~ Märchen ~ Tischgebete ~ Kindersprüche ~ Lustige Geschichten ~ Poesiealbum
Anzeigen